Chor der Universität Homburg

Der Chor der Medizinischen Fakultät Homburg wurde in den 1980er Jahren gegründet und umfasst derzeit etwa 35 Mitglieder. Das Ensemble setzt sich überwiegend aus musikbegeisterten Studierenden der Universität zusammen, ist aber offen für alle Interessierten mit Notenkenntnis und Chorerfahrung. Bei seinen eigenen Konzerten, meist gegen Ende des Semesters, bietet der Chor seinem Publikum die Gelegenheit, einen ganzen Abend lang sein stimmliches und programmatisches Repertoire kennenzulernen, das sowohl geistliche als auch weltliche Werke umfasst. Außerdem gestaltet der Chor regelmäßig Hochschulgottesdienste, die Trauerfeier der Anatomie sowie weitere Kulturveranstaltungen auf dem Campus.

Leitung und Kontakt: Sebastian Brand

www.facebook.com/UnichorHomburg

www.unimusik-saarland.de